Baureihe BR 38

Baureihe BR 38

Unter der Bezeichnung P 8 von der preußischen Staatsbahn ab 1906 eingesetzt, ist diese mit knapp 4000 Stück, die meistgebaute Personenzugdampflok. Nach dem  Krieg in ganz Europa verstreut, versah diese ihren Dienst als Personenzuglok und leichtem Güterzugdienst.

Zahlreiche Maschinen sind bei den europäischen Museumsbahnen erhalten geblieben.