Baureihe BR 80

Baureihe BR 80

Baureihe BR 80
Nach dem Zweiten Weltkrieg blieben 21 Lokomotiven bei der DR. Unter anderen die 80 010. Die Loks wurden bis Anfang der 60er ausschließlich auf dem Leipziger Hauptbahnhof als Rangierlok eingesetzt. Dann wurden sie durch Diesellokomotiven der Baureihe V 75 ersetzt. Nach der Abgabe der Lokomotiven an Ausbesserungswerke oder Gleisbaubetriebe, waren diese bis zur Verschrottung 1981 als Werklokomotiven im Einsatz.